Elternbrief vom 03.04.2020

Liebe Eltern,

momentan erleben wir durch die Corona-Krise alle eine Zeit, in der nichts mehr ist, wie es noch vor wenigen Wochen gewesen ist. Das öffentliche Leben ruht nahezu und auch die Schulen sind bereits seit drei Wochen geschlossen. Es hat jeden von uns sowohl im beruflichen wie auch im privaten Umfeld vor neue Herausforderungen gestellt. Für alle am Schulleben Beteiligten bedeutet die neue Situation, dass neue Wege gegangen werden müssen. Durch die Lehrerinnen und Lehrer wurden Möglichkeiten geschaffen, wie unsere Schülerinnen und Schüler Zuhause mit vorbereiteten Lernangeboten arbeiten und üben können. Wir hoffen, dass Ihre Kinder mit den Materialien gut zurechtkommen konnten.

Darüber hinaus ist es auch für Ihre Kinder eine schwierige Situation, in der sie bestimmt die Schule, ihre Mitschüler und auch die Lehrer vermissen. Vielleicht waren Sie, liebe Eltern, stärker als sonst darin gefordert, Ihren Kindern Hilfen und Unterstützung zu bieten und sie auch in ihren Nöten, Sorgen und Fragen zu begleiten. Dafür sei Ihnen an dieser Stelle herzlich gedankt!

Nun beginnen die Osterferien. Ich möchte Ihnen und Ihren Familien, auch im Namen des Kollegiums, ein frohes und gesegnetes Osterfest und vor allem den Kindern schöne und erholsame Ferien wünschen! Ferien sind Ferien – die Kinder dürfen die Zeit wie immer zur Erholung nutzen und das Lernen hintenanstellen.   

Da wir alle noch nicht absehen können, ob, wann und wie der Unterricht nach den Ferien aufgenommen wird, bitte ich Sie, sich hier auf unserer Homepage über die weiteren Entwicklungen zu informieren. Sobald es wichtige Neuigkeiten gibt, werden wir sie hier veröffentlichen.

Während der Osterferien ist die Schule weiterhin unter dieser E-Mailadresse erreichbar:

GS-Overbergschule-Recke@gmx.de

Ebenso sind die Kolleginnen und Kollegen auch während der Ferien unter den Ihnen bekannten E-Mail-Adressen erreichbar.

Die Notbetreuung findet auch in den Osterferien statt. Sollten Sie in der Zwischenzeit Bedarf und Anrecht haben, nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt zu uns auf.

Bleiben Sie gesund!

Claudia Attermeier, Schulleiterin